Musikkapelle Partenkirchen
Ensemble

Themenkonzert der Musikkapelle Partenkirchen

Eintritt frei


Musikkapelle PartenkirchenBereits seit dem 18. Jahrhundert hat es in Partenkirchen immer wieder Blasmusikformationen gegeben. Ihre verbriefte Wiedergründung feierte die Kapelle allerdings im Jahr 1883. Seit dieser Zeit musizieren Laienmusikantinnen und -musikanten aus allen Berufszweigen mit viel Freude und Engagement in der Musikkapelle Partenkirchen. Heute zählt das Orchester knapp 60 aktive Mitglieder im Alter zwischen 15 und 85 Jahren. Geleitet wird die Kapelle von Josef Grasegger sen.
Als Vertreter von Kultur und Brauchtum sind die Musikantinnen und Musikanten über die Jahre zu einer festen Größe in Garmisch-Partenkirchen gewachsen. Aber auch über die Grenzen der Marktgemeinde hinweg ist das Orchester immer wieder gefragt und häufig zu Gast bei internationalen Veranstaltungen. Zuletzt gemeinsam mit der Musikkapelle Garmisch 2015 beim Oman Military Music Festival und dem Military Brass Band Festival in St. Petersburg im Jahr 2018.
Als Hauptbestandteil der musikalischen Arbeit zählen nach wie vor die wöchentlichen Konzerte im Kurpark Partenkirchen. Wie beliebt diese seit über hundert Jahren bestehende Konzertreihe ist, beweist die stetig wachsende Zuhörerzahl. Dabei zeigt man sich stets offen für Neues. Und so stellt sich das Orchester mit großer Freude der Herausforderung, ein Themenkonzert rund um Richard Strauss zu gestalten.